Seit über 450 Jahren steht das Landfermann-Gymnasium als älteste Schule Duisburgs für humanistische Bildung und zertifizierte Qualität. Innovative Konzepte gemäß unserem Leitbild "Aus Tradition die Zukunft gestalten" gestatten es unseren Schülern, ihre Interessen und Talente in individuellen Schülerlaufbahnen und speziellen Neigungskursen (z.B. Robotik) zu erkunden und zu vertiefen...[mehr]


Aktuelles

PoLaDu (Podcast am Landfermann Duisburg) ist das Ergebnis unserer neuen Podcast-AG.  Er wird von Schülerinnen und Schülern ab der siebten Jahrgangsstufe für Schülerinnen und Schüler sowie für die Lehrkräfte, Mitarbeiter und Eltern des LfG produziert.

[Weiterlesen] [zum Podcast]


Friderizianer Stiftungen: Prämierung 2018
von Compuration
Am  Freitag, dem 14.12. fand die diesjährige Prämierungsfeier der Friderizianer-Stiftungen statt. Ausgezeichnet wurden sehr individuelle Beiträge von 7 Schülerinnen und Schülern unserer Schule, die durch Frau Heinrich und Frau Mueller beschreiben wurden.
Alle ausgezeichneten Beiträge zeigen Kontinuität und Kreativität auf einem sehr hohen Niveau; erstellt wurden neben recherchierenden Arbeiten in diesem Jahr selbst gestaltete Spiele und ein ungewöhnliches Bild.
Die Würdigungsfeier wurde durch musikalische Beiträge von Lou Basso, Herrn Sin und Lotta Wendt sehr schön gestaltet. Die Auszeichnung nahm Herr Maxwitat zusammen mit Frau Heinrich und Frau Mueller vor. Frau Burwitz trug eine Grußbotschaft von Herrn Hahn, unserem Friderizianer aus Stuttgart vor.

LfG-Weihnachtskonzert
von Kayser

Zur Einstimmung auf die anstehenden Weihnachtstage findet am Dienstag, den 18.12. um 19.00 Uhr ein weihnachtlicher Musikabend in der LfG I-Aula statt. Geboten wird ein buntes Programm weihnachtlicher Musik. Es spielen und singen das Schulorchester, ein Streicherensemble, Mitglieder der Vokalpraktischen Kurse der Q1 und Instrumentalsolisten.
Alle interessierten Schüler, Lehrer und Eltern sind herzlich eingeladen


Am 15.11.2018 hat der Spanischkurs von Frau Küpper des 9.Jahrgangs im Rahmen des aktuellen Unterrichtsthemas „Kolumbien“ eine Exkursion zu Adveniat in Essen gemacht. Adveniat ist eine Hilfsorganisation, die Projekte in Lateinamerika organisiert.

Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen
von Schneider

Auch in diesem Jahr fand in der Aula des LFG II der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen statt. Die jungen Vorleserinnen und Vorleser boten sich gegenseitig Konkurrenz. Da die Jury (zusammengesetzt aus Schülern der Q1) schließlich nicht alle gewinnen lassen konnte, entschied sie sich knapp vor Meryem Elif Akyüz, Lynn Trojahn, Leonid Dirzus (Platz 3) und Ida Nemitz (Platz 2) für Malena Preiß als beste Vorleserin. Herzlichen Glückwunsch Malena! [weitere Bilder]